Pilzvortrag 2020

Vortrag über Pilze 27. Okt. 2020

Leider musste der Vortrag über Pilze wegen den steigenden Fallzahlen von COVID-19 Erkrankungen kurzfristig abgesagt werden. Unser Samariterlehrer, Pilzkontrolleur Norbert Walker war am Sonntag in Bremgarten in den Wäldern Pilze sammeln und am Montag noch zwei Stunden in unseren Urdorfer Wäldern. Er hat dabei über 50 verschiedene essbare, ungeniessbare und giftige Pilze gefunden und für den Vortrag zusammengestellt. Diese findet ihr hier auf diesen Fotos:

Zur Zeit wimmelt es in Urdorfs Wälder von Pilzen. Nebst vielen Speisepilzen und diversen wertlosen (keine Speisepilze) fand ich auch 4 verschiedene Giftpilze. Gerne werde ich euch nächstes Jahr viel Spannendes darüber in Natura und via Beamer berichten.

Liebe Grüsse und schönen Sonntag.
Norbert

Norbert Walker ist amtlicher Pilzkontrolleur für die Gemeinden Urdorf, Uitikon, Birmensdorf und Aesch.

Während der Pilz-Hauptsaison 2020, vom Samstag, 15. August 2020, bis Samstag, 31. Oktober 2020, kontrollierte er jeweils am Montag-, Mittwoch- und Samstagabend im Schulhaus Bachstrasse die gesammelten Pilze.

Zum Schutz der Pilze ist das Sammeln wie folgt beschränkt:
- Vom 1. bis 10. Tag des Monats dürfen keine Pilze gesammelt werden.
- In der übrigen Zeit darf eine Person nicht mehr als 1 kg pro Tag sammeln.
- Der Sammler/die Sammlerin darf nur Pilze sammeln, die er/sie kennt.