Vereinsreise 1. / 2. Sept. 2018 nach Klosters - Davos

Die diesjährige Vereinsreise führte den Samariterverein Urdorf nach Klosters und Davos. Nach einer Fahrt nach Klosters ins Hotel Alpina, wo die Samariter auch übernachteten und einem feinen Zmittag ging die Fahrt nach Davos und mit der Seilbahn aufs Rinerhorn. Nach einem heissen Sommer regnete es leider ausgerechnet an diesem Samsta. Trotzdem unternahmen die Samariter eine kleine Wanderung zum Aussichtspunkt Äbirügg. Zurück im Hotel gab es ein ausgezeichnetes Nachtessen.

Am Sonntagmorgen ging die Fahrt mit dem Postauto nach Monbiel. Zum Glück regnete es am Sonntag nicht mehr, es hatte Hochnebel, die Sicht war leider eingeschränkt, doch herrliche Wandertemperaturen. Eine Wanderung führte die 30 Samariter zur Alp Garfiun. Nach einem feinen Zmittag und dem Rückmarsch führte die gut organisierte Reise wieder zurück nach Urdorf.